Bund Naturschutz
Impressum

Wanderwoche Rheinsteig: 
Zwischen Rüdesheim und Koblenz

 

Rüdesheim ist unser Ausgangspunkt für die Wanderungen am Rheinsteig. An den sonnigen Weinhängen am Rhein gelegen, ist der beliebte Touristenort bekannt durch seine romantischen Gassen in der Altstadt samt seinen Weinlokalen. Wir wohnen im Hotel Felsenkeller. Einem sehr gut geführten 3-Sterne-Hotel in der Altstadt. Es ist nur durch die Fußgängerzone in ruhiger aber dennoch zentraler Lage erreichbar. Gleich hinter dem Hotel führt die Seilbahn hinauf zum Rheinsteig und zum Niederwalddenkmal.

Still sind die Wanderwege auf dem Rheinsteig. Mal hoch über dem Fluss, mit atemberaubenden Tiefblicken, dann etwas tiefer durch die Weinberge, umgeben von schönen Weinorten mit alten Gassen. Hoch oben an den Rheinufern thronen viele Burgen, um die sich mystischen Sagen ranken. Höhepunkt der Wanderwoche ist die Schifffahrt zur Loreley mit anschließender Rundwanderung.

 


 

Die Touren

 

Rüdesheim – Assmanshausen und zurück als Rundwanderung

Zwischen den Weinreben geht vorbei an der Burg Ehrenfels und dem Binger-Loch-Blick. Vor Assmanshausen schlängelt sich der Weg hinauf zum Aussichtspunkt Rittersaal und zum Aussichtsturm Rossel. Auf dem Rheinsteig geht es nun zum Niederwalddenkmal. Durch die Weinberge mit herrlichen Ausblicken auf Rüdesheim wird dann die Abtei St. Hildegard erreicht, die zu einer Besichtigung einlädt. Auf dem Weg der alten Zahnradbahn wird dann Rüdesheim erreicht. In den Weibergen über der Stadt sind wir zu einer Weinprobe eingeladen, bevor wir an einer Führung durch das Weingut teilnehmen.

 

Wanderungen um Lorch

Zwischen den beschaulichen Orten Lorch und Lorchhausen am Rhein, gibt es mehrere schöne Wanderungen auf den Wisper-Trails, hoch über dem Rhein. Diese Trails werden mit den schönsten Teilen des Rheinsteiges kombiniert. Im Hauptteil der Wanderungen steht die Burg Nollig mit dem gleichnamigen Berg. Die Touren in dieser Region dort werden je nach aktueller Lage zusammengestellt.

 

Schifffahrt zur Loreley mit anschließender Rundwanderung

Von Rüdesheim aus geht es mit dem Schiff durch das Rheintal nach St. Goarshausen. Dort erklimmen wir auf einer interessanten Rundwanderung den aussichtsreichen und bekannten Loreleyfelsen. Im ständigem Auf und Ab geht es über die Burg Katz hinüber zum Drei-Burgen-Blick. Der nächste schöne Aussichtspunkt über St. Goarshausen wird auf einer Aussichtskanzel über dem Rabenacksteig erreicht.

 

Von Kamp-Bornhofen nach Osterspai

Idyllische Waldwege führen durch stille Seitentäler. In einem Auf und Ab werden die Rheinuferhänge durchquert mit wunderschönen, häufigen Aussichtspunkten auf den Rhein. Stimmungsvoller Schlusspunkt der Wanderung ist die Marksburg bei Brauchbach. Je nach zeitlicher Lage, kann die Marksburg auch besichtigt werden.

 

Von Osterspai nach Braubach/a>

Idyllische Waldwege führen durch stille Seitentäler. In einem Auf und Ab werden die Rheinuferhänge durchquert mit wunderschönen, häufigen Aussichtspunkten auf den Rhein. Stimmungsvoller Schlusspunkt der Wanderung ist die Marksburg bei Brauchbach. Je nach zeitlicher Lage, kann die Marksburg auch besichtigt werden.

 

Die Auswahl der Touren ist abhängig von der Wetterlage und den örtlichen Gegebenheiten.

 
 

Termin 1

7. 07. – 14. 07. 2021

 

Termin 2

29. 09. – 6. 10. 2021


Gehzeit

Gehzeit 3,5 – 4,5 h


Steigung

HM max: auf 380 ab 380


Tourenhinweis

Trittsicherheit erforderlich. Schwindelfreiheit nicht erforderlich.


Übernachtungsort:

Rüdesheim, Hotel Felsenkeller


Leistungen:

DZ/EZ 995,-/1095,- HP, (100,- Euro Nachlass nur mit Ü/F jeweils zur Leistung) Anreise Bahn ab München, alle Fahrten vor Ort, alle Museen


Nicht in der Leistung:

Schifffahrt Loreley


Die Wanderungen können je nach Wetterlage auch in anderer Zusammensetzung stattfinden. Das Hotel kann sich aus organisatorischen Gründen ändern.


* Nichtmitgliederzuschlag 60,-


Anmeldung